Willkommen bei unserem großen Counterstrike Wetten Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns zusammengetragenen Informationen rund um das Thema Counterstrike-Wetten. Wir erklären dir die wichtigsten Regeln bei Counterstrike und veranschaulichen die wichtigsten Faktoren die das Spiel beeinflussen.

Zusätzlich geben wir dir einen Überblick über die wichtigsten Anbieter von Counterstrike Wetten und zeigen dir Strategien auf, wie auch du mit Counterstrike-Wetten Geld verdienen kannst.

Ratgeber – Das Wichtigste rund um Counterstrike Wetten

Was ist Counter Strike?

Counter Strike ist eines der bekanntesten und populärsten Computerspiele im Genre der Shooter. Die grobe Spielidee ist Folgende: vor Beginn eines Spiels, werden die Spieler in zwei Teams aufgeteilt – die Terroristen und die Anti-Terror Einheit.

Die beiden Teams bekämpfen sich daraufhin und jedes Team versucht seine Ziele zu erreichen. Terroristen setzen Bomben oder nehmen Geiseln und die Anti-Terror Einheit versucht Bomben zu entschärfen und Geiseln zu befreien.

ESport-Turnier in Halle

ESport-Turniere sind heutzutage riesige Events und werden immer beliebter. (Bildquelle: 123rf.com / 89156940)

Counter Strike wird primär online gespielt und erfreut sich einer großen eSport Community. Im Vergleich zu vielen anderen Shootern ist ein Counter Strike Match eher von Taktik geprägt und es ist wichtig, dass Teammitglieder zusammenarbeiten.

Dies macht es auch für neutrale Zuschauer interessant, die Begegnungen der besten Teams live zu verfolgen.

Für die neueste Auflage der Counter Strike Serie, Counter Strike Global Offensive beziehungsweise in Kurzform CS:GO, gibt es eine Vielzahl von professionellen Ligen und Turnieren, in denen Spieler aus aller Welt gegeneinander antreten. Es ist nicht selten, dass Profiteams über das Jahr verteilt ein Preisgeld in Millionenhöhe einspielen.

Welche CS:GO Wetten gibt es?

Die hohen Preisgelder zeigen, wie professionell der eSport Bereich für Counter Strike mittlerweile ist. Wie bei jedem anderen professionellen Sport, macht dies natürlich auch Wettanbieter aufmerksam, die das Potenzial von eSport in den letzten Jahren immer mehr für sich entdeckt haben.

Hinzu kommt, dass Menschen, die online Videospiele schon seit jungen Jahren betreiben und heute Fans sind, nun auch immer mehr ins entsprechende Alter kommen, um Wetten abzuschließen.

Für Counter Strike Global Offensive gibt es eine Vielzahl von Wettarten, die dem Zuschauer die Möglichkeit geben um Geld zu spielen. Wie bei anderen Teamsportarten, wird auch bei CS:GO hauptsächlich auf das Abschneiden des gesamten Teams gewettet.

Einzelwetten

Die beliebteste Wette ist die klassische Einzelwette. Bei dieser wird auf den Sieger eines Spiels getippt, das heißt welches Team eine Map gewinnt. Pro Map werden dabei bei CS:GO in der Regel 16 Runden gespielt. Weitere standard Wetten, die auch bei anderen Sportarten angewendet werden, sind die Handicap Wette, die Über/Unter Wette, Kombinationswetten sowie Langzeitwetten.

Handicap Wetten

Handicap Wetten bieten sich an, wenn es einen klaren Favoriten bei einer Auseinandersetzung gibt. Bei einer normalen Einzelwette wäre die Gewinnquote in einem solchen Fall relativ niedrig.

Bei einer Handicap Wette hingegen wird der Favorit mit einem Handicap belegt, das heißt, dass das Außenseiter-Team mit einem Vorsprung ins Spiel geht.

Over/Under Wetten

In Über/Unter Wetten geht es darum, ob das Endergebnis über oder unter einem bestimmten Wert liegt. Beim Fußball ist es zum Beispiel üblich mit dieser Wettart auf die Anzahl der erzielten Tore in einem Spiel zu wetten.

Bei Counter Counter Strike kannst du mit Über/Unter Wetten darauf setzen, wie hoch ein Team ein Spiel für sich entscheidet.

Kombiwetten

Kombinationswetten kombinieren verschiedene Einzelwetten. In der Regel müssen alle Einzelwetten einer Kombination korrekt sein, um einen Gewinn zu erzielen.

Da die Quoten der Einzelwetten bei Kombinationswetten multipliziert werden, kann dort mit geringem Einsatz ein hoher Gewinn erzielt werden. Jedoch ist das Risiko die Wette zu verlieren natürlich ebenfalls deutlich höher.

Langzeitwetten

Bei Langzeitwetten wird, wie der Name schon erahnen lässt, nicht auf einzelne Spiele oder Runden gewettet, sondern auf längerfristige Ereignisse. Bei Counter Strike ist eine Langzeitwette zum Beispiel welches Team ein Turnier gewinnen wird.

Spezifische CS:GO Wetten

Eine CS:GO spezifische Wette ist beispielsweise die Wette auf das Siegerteam der sogenannten Pistol Round beziehungsweise Pistolenrunde. Diese dient dazu zu entscheiden, welches Team auf welcher Seite startet, also entweder als Terroristen oder als Anti-Terror Einheit.

In der Pistolenrunde sind die Spieler gewissermaßen limitiert, da sie lediglich Pistolen als Waffen benutzen dürfen. Dadurch kommt es häufiger zu Überraschungen.

Einzelwetten haben im Vergleich zu den anderen Wettarten geringere Auszahlungen bei erfolgreicher Wette. Jedoch erfordern beispielsweise Handicap oder Über/Unter Wetten auch mehr Verständnis vom Spiel, um sie zu gewinnen.

Daher solltest du sich im Idealfall vor dem Abschließen einer Wette über Spieler und Teams informieren, um zuverlässigere Prognosen über den Ausgang von Matches treffen zu können.

Welche CS:GO Skins Wetten gibt es?

Große Schlagzeilen in der Szene haben in letzter Zeit die Skins Wetten gemacht. Skins sind Erweiterungen und Ausrüstungsgegenstände, wie Kleidung oder Waffen.

Manche Skins haben lediglich einen äußerlichen Wert durch ein spezielles Design. Andere hingegen können das Handling verändern und Einfluss auf die Gesamtstärke einer Spielfigur haben.

Skins müssen entweder gekauft werden oder können durch gute Leistungen bei entsprechenden Events erspielt werden. Dabei gibt es weniger begehrte und äußerst begehrte Skins, was natürlich einen Einfluss auf den Wert einer Skin hat. CS:GO Spieler können Skins verkaufen und eintauschen, oder auch als Einsatz für Skins Wetten benutzen.

Skins werden dabei als Äquivalent zu Geld genutzt und genauso auf bestimmte Ereignisse eingesetzt. Skins werden nicht in Geldbeträge verrechnet, sondern CS:GO Skins Wettseiten bestimmen einen ungefähren Wert für Skins oder wandeln sie in Credits um.

Skins werden also als Einsatz beim Platzieren einer Wette genutzt und bei Erfolg der Wette erhält man zusätzliche Skins. Beim Großteil der Skin-Wettseiten können nur Einzelwetten auf bestimmte Matches abgeschlossen werden. Die Vielfalt an Wettmöglichkeiten ist also eher gering.

Schlagzeilen haben Skins Wetten durch ihren dubiosen Charakter gemacht. Viele CS:GO Skin Wettseiten werden nicht reguliert und es kommt immer wieder zu Betrugsfällen, in denen Benutzern ihre Skins mehr oder weniger gestohlen wurden.

View this post on Instagram

awp 4k

A post shared by Hande ♡ (@patilojii) on

Valve, der Entwickler von CS:GO, versucht Skin-Wetten einzudämmen. Da der Markt jedoch riesig ist, scheint dieses Unterfangen schwierig und es wird vorerst vermutlich nicht zu einem kompletten Stopp von Skins Wetten kommen.

Insgesamt sind Skins Wetten durch zweifelhafte und undurchsichtige Wettanbieter absolut nicht zu empfehlen. Da Valve sogar Unterlassungsaufforderungen an Skins Wettanbieter geschickt hat, steht auch hinter der rechtlichen Legitimität ein großes Fragezeichen.

Wie funktionieren Counter Strike Wetten?

Es gibt verschiedene Informationsquellen, die zur Entscheidungsfindung bei CS:GO Wetten helfen können. Zuallererst geben natürlich die Wettquoten der Wettanbieter darüber Auskunft, welches Team favorisiert ist beziehungsweise bei welchem Team die Wahrscheinlichkeit eines Sieges höher erscheint.

Das Team mit der niedrigeren Quote ist der Favorit und andersherum ist das Team mit der höheren Quote der Außenseiter. Eine höhere Quote geht einher mit einer höheren Auszahlung bei erfolgreicher Wette. Der Gewinn wird bestimmt durch den Einsatz multipliziert mit der Wettquote.

Hier ein Beispiel von einer Begegnung aus der Star Series i-League mit den Wettquoten vom Wettanbieter tipico:

Euronics (1,6) – Fragsters (2,2)

Bei dieser Begegnung sind die Euronics der Favorit. Setzt man zum Beispiel fünf Euro auf einen Sieg der Euronics erhält man im Erfolgsfall 5 x 1,6 = 8€.

Bei einem Sieg der Fragsters wären es entsprechend 5 x 2,2 = 11€. Häufiger als bei anderen Sportarten gewinnt bei Counter Strike GO oft der Favorit. Daher sind Favoriten Tipps für den Anfang keine schlechte Wahl.

Um jedoch höhere Gewinne mit CS:GO Wetten einfahren zu können, ist es notwendig Wetten mit größerem Risiko abzuschließen. Um diese dann auch noch erfolgreich zu gestalten, braucht man im Vorhinein Informationen über Spieler, Teams und aktuelle Entwicklungen.

Worauf sollte ich bei Counter Strike Wetten achten?

Da Teams häufig durchmischen, ist es wichtig, immer auf dem neuesten Stand über Spielerwechsel zu sein. Denn wenn einem Team zum Beispiel 2-3 Stammspieler abgeworben werden, ist dies natürlich bereits eine erhebliche Schwächung.

Zudem ist aufgrund der taktischen Spielweise in Counter Strike die Eingespieltheit eines Teams von großer Bedeutung. Dazu sollte man wissen, wie lange die Teammitglieder in etwa schon zusammenspielen.

Neu zusammengestellte Teams, selbst wenn sie sehr gute Einzelspieler stellen, tun sich oft schwer. Daher sollte auf solche Teams besser nicht gewettet werden.

Ein weiterer Faktor ist der Umstand, dass Spieler häufig Lieblingsmaps haben, auf denen sie stärkere Leistungen abrufen als bei anderen Maps.

Zudem kann es einen Unterschied machen, in welchem Zeitraum die Spielsitzungen stattfinden. Finden mehrere Spielsitzungen an einem Tag statt, ist die aktuelle Form eines Teams zu beachten.

Auch die Art und Weise wie ein Event ausgetragen wird, also online oder offline, kann die Performance von Teams beeinflussen. Angenommen ein Team ist unerfahren in offline Turnieren vor Publikum, dann ist es möglich, dass ihre Leistung schwächer ist als gewöhnlich.

Des Weiteren sind aktuelle Entwicklungen beim Ablauf von CS:GO Events, wie beispielsweise Regeländerungen, in Betracht zu ziehen.

Wie kann ich mich auf Counter Strike Wetten vorbereiten?

Alles in allem gilt: Je mehr Infos vor dem Setzen einer Wette bei CS:GO eingeholt werden können, desto besser. Denn so kann man sich einen Vorteil gegenüber den Buchmachern ergattern und Informationsvorsprünge ausnutzen. Doch wo findet man all diese Informationen?

Es gibt eine Vielzahl an Websites, die Statistiken über E-Sport anbieten. Eine kurze Google Recherche reicht bereits aus, um einige solcher Portale ausfindig zu machen.

Auch bei Wettanbietern selbst, sind häufig ausführliche Statistiken über Teams und einzelne Spieler zu finden.

Ebenfalls hilfreich ist es, sich Youtube Videos von vergangenen Einzelspielen oder Turnieren anzuschauen beziehungsweise diverse Channels zum Thema zu abonnieren. Es gibt auch die Möglichkeit, Counter Strike Begegnungen per Livestream zu verfolgen.

Dies ermöglicht einem, sich ein Bild von den Teams zu machen und ihre Stärken und Schwächen besser einschätzen zu können. Zudem erhöht dies das allgemeine Verständnis vom Spiel. Gute Plattformen für Livestreams sind Youtube und Twitch.

Des Weiteren gibt es auf unterschiedlichen Foren, wie zum Beispiel Reddit, eine Vielzahl von Threads zum Thema Counter Strike mit Einschätzungen und sogar Wettempfehlungen.

Auch auf Facebook findet man Seiten und Gruppen zum Thema CS:GO mit den aktuellsten News.

Welche Counter Strike Wettanbieter gibt es?

Die meisten namhaften Wettanbieter haben E-Sport und damit auch zum Großteil Counter Strike mit in ihr Portfolio aufgenommen. Dazu gehören zum Beispiel Bet 365, Tipico, Betway oder bet-at-home.

Die großen Anbieter verfügen alle über eine App, sowohl für Android als auch für iOS, mithilfe derer es sich schnell und leicht auf dem Smartphone in seinen Account einloggen lässt.

Die meisten Wettanbieter bieten einen Willkommensbonus von 100% oder sogar mehr an. Ein Willkommensbonus von 100% bedeutet, dass man bei der Registrierung als Neukunde auf eingezahltes Guthaben nochmals einen 100% Zuschlag bekommt.

Frau vor Computer

Immer mehr Spieler sind mittlerweile professionell tätig. (Bildquelle: 123rf.com / 105392518)

Zahlt man also beispielsweise 100€ auf sein Wettkonto ein, erhält man nochmals 100€ Willkommensbonus. Insgesamt stehen einem somit dann 200€ Wettguthaben zur Verfügung.

Für E-Sport Wetten gibt es auch einige eher unbekannte Anbieter, deren Angebot für CS:GO jedoch häufig vielfältiger ist und auch Wetten auf spezifischere Ereignisse erlaubt. Am Ende des Artikels ist ein Link zu finden, in dem verschiedene Wettanbieter für Counter Strike verglichen werden.

Da bei den meisten Wettanbietern Counter Strike nicht zum Kerngeschäft gehört, sind die Wettquoten manchmal nicht so sorgfältig kalkuliert, wie bei Kernsportarten. Dies bietet eine große Gewinnchance für jene, die sorgfältig recherchieren und sich gut im CS:GO Umfeld auskennen.

Counter Strike Events

Counter Strike Global Offensive Events finden auf der ganzen Welt statt und locken oft tausende Zuschauer an. Die Veranstaltungen werden meist in großen Eventhallen ausgetragen und Zuschauer können die Matches der anwesenden Team live auf großen Bildschirmen verfolgen.

Bei großen Events sind bis zu 20.000 Zuschauer live dabei und sorgen für Stimmung.

Es gibt eine Vielzahl professioneller Counter Strike Ligen und Turniere. Dies sind einige der bedeutendsten:

  • ESL Pro League
  • eLeague
  • Dreamhack
  • eSports Championship Series
  • World Cyber Arena
  • ESL One

Die Teams, die es in diese Sphären schaffen, messen sich das gesamte Jahr über in Städten quer über den Globus. Das größte CS:GO Event in Deutschland ist die ESL One, welche jährlich in der Lanxess Arena in Köln ausgetragen wird.

Die Wettkämpfe werden über drei Tage von Freitag bis Sonntag ausgetragen und haben täglich rund 14.000 Besucher. Dem Siegerteam winkt eine Prämie von 300.000€. Der Gewinner der ESL One 2018 ist das Team Natus Vincere aus der Ukraine.

Fazit – Das solltest du bei Counterstrike Wetten beachten

Vor allem große Wettanbieter tasten sich noch an Counter Strike heran und bieten bisher häufig ein begrenztes Angebot. Jedoch ist damit zu rechnen, dass durch den Boom, den der E-Sport derzeit erlebt, das Angebot nach und nach erweitert wird.

Denn E-Sport findet eine immer größere Akzeptanz und wird auch von renommierten Sport Fachzeitschriften und Websites in die Berichterstattung mit aufgenommen. Counter Strike Global Offensive ist dabei, durch die von Taktik und Spannung geprägten Matches, prädestiniert für eine wichtige Rolle im globalen E-Sport.

Um erfolgreich auf CS:GO zu wetten, bedarf es vor allem Kenntnisse über das Spiel und aktuelle Entwicklungen. Diese Kenntnisse lassen sich mit den im Artikel vorgeschlagenen Mitteln aneignen. Jedoch muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er bereit ist die Zeit und den Aufwand zu investieren.

Denn selbst die beste Recherche ist beim Wetten natürlich noch keine Garantie für satte Gewinne. Daher ist es zu empfehlen zu Beginn erst einmal geringe Geldbeträge zu setzen. Wenn man Erfolgserlebnisse verbuchen kann, bietet es sich natürlich an, sich Stück für Stück mehr zu trauen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links


[1] https://www.sportwetten24.com/esport-wetten/counter-strike-cs-go-wetten.html


[2] https://www.esport-mania.de/


[3] https://www.hltv.org/stats

Bildquelle: unsplash.com / Caspar Rubin

Bewerte diesen Artikel


22 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,00 von 5
Redaktion

Veröffentlicht von Redaktion

Die Redaktion von SportwettenRadar.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.