Willkommen bei unserem großen Unibet Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns zusammengetragenen Informationen rund um den Wettanbieter Unibet. Wir erklären dir die wichtigsten Spielregeln auf Unibet und veranschaulichen die verschiedenen Wettarten auf die du setzen kannst.

Zusätzlich geben wir dir einen Überblick wie du dich bei Unibet anmelden kannst und geben dir Hintergrundinformationen zum Unternehmen.

Wettangebot

Welche Wetten gibt es bei Unibet?

Die Vielfalt an Sportwetten bei Unibet ist von fast keinem Buchmacher zu übertreffen. Du kannst auf den Sieger nach der regulären Spielzeit tippen, sowie auf die Gesamtzahl der Tore, auf Torschützen, die Anzahl an Ecken und vieles mehr. Eine der beliebtesten Wetten ist das Asian Handicap.

Was bedeutet das Asian-Handicap?

Das Asian Handicap liefert dir beim Wetten mehr Freiheit und vor allem bessere Quoten. Das Handicap wird dem Endergebnis angerechnet und kann entweder positiv oder negativ sein.

Person deckt Karte auf neben Pokerchips

Bei Unibet kannst du nicht nur auf Sportereignisse wetten, sondern auch auf Finanzen und sogar das Wetter. (Bildquelle: unsplash.com / Michael Parzuchowski)

Unibet unterscheidet zwischen “Single Digit”-, “Half Digit”- und “Quarter Digit”-Intervallen. Die folgenden Beispiele dienen zur Erklärung der Handicaps.

Single Digit

Hat Team A ein Handicap von (-1,0) und gewinnt 2:0 gegen Team B, wird Team A ein Tor abgezogen und der Endstand lautet 1:0. Du gewinnst die Wette.

Gewinnt Team A hingegen nur 1:0, wird dir dein Wetteinsatz zurückerstattet. Endet das Spiel unentschieden, verlierst du deine Wette.

Half-Digit

Hat Team A ein Handicap von (-0,5) und gewinnt 1:0 gegen Team B, wird Team A ein halbes Tor abgezogen und der Endstand lautet 0,5:0. Du gewinnst die Wette.

Endet das Spiel hingegen unentschieden oder Team A verliert, verlierst du deine Wette.

Quarter Digit

Hat Team A ein Handicap von (-0,75) – dies ist gleichbedeutend mit einem Handicap, das zur einen Hälfte aus (-1,0) und zur anderen Hälfte aus (-0,5) besteht – und gewinnt 2:0, gewinnst du die Wette, da Team A sowohl bei einem Handicap von (-1,0) – Endergebnis 1:0 – als auch bei einem Handicap von (-0,5) – Endergebnis 1,5:0 – als Sieger vom Platz geht.

Gewinnt Team A hingegen 1:0, gewinnst du die Wette “zur Hälfte”, da Team A bei einem Handicap von (-0,5) der Sieger ist. Zudem erhältst die Hälfte deines Einsatzes, der sich auf das Handicap von (-1,0) bezieht, zurück. Endet das Spiel hingegen unentschieden oder Team A verliert, verlierst du deinen kompletten Wetteinsatz.

Was ist der Supertoto von Unibet?

Der Supertoto von Unibet ist ein Pool-Tippspiel bei dem du das Ergebnis einer Serie von Spielen tippst. Bei dem Ergebnis wird unterschieden zwischen Sieg, Unentschieden oder Niederlage. Ein Supertoto-Schein besteht aus verschieden Spielen der der größten Fußball-Ligen.

Beim Supertoto 14 zum Beispiel, tippst du 14 Spiele. Die Auszahlung orientiert sich an der Anzahl der richtigen Spiele, der Höhe des EInsatzes und der Anzahl der Spieler, die mit dir das richtige Ergebnis getippt haben. Eine Auszahlung findet bei mindestens 11 von 14 richtigen Spielen statt.

Was ist der Superscore bei Unibet?

Beim Superscore tippst du das exakte Endergebnis bei einer Serie von Spielen. Das gesamte Geld fließt in einen Pool, der zwischen den Gewinnern aufgeteilt wird.

Die Höhe deines Gewinns hängt von der Größe des Preispools ab und der Anzahl an Spielern, die alle Ergebnisse richtig getippt haben.

Was ist eine Systemwette?

Der Unterschied zwischen Systemwette und Kombiwette ist, dass ein falscher Tipp abgegeben werden kann, ohne den Wetteinsatz zu verlieren. Somit reduzierst du das Risiko, gleichzeitig aber auch die Höhe deines Gewinns.

Die Systemwette wird im Folgenden erklärt: Hast du zum Beispiel 4 Einzelspiele (A,B,C,D) und entscheidest dich diese in eine Systemwette zu integrieren, kannst du zum Beispiel das System 3 aus 4 wählen. Dass heißt, das 3 von 4 Spielen richtig sein müssen.

Es ergeben sich folgende Kombinationen: ABC, ACD, BCD, ABD. Nun legst du deinen Einsatz pro Weg fest und schon hast du deine persönliche Systemwette erstellt.

Außerdem hast du die Möglichkeit “Bankiers” in deine Systemwette einzubauen. Das sind Spiele, bei denen du dir sehr sicher bist, dass sie richtig sind. Diese werden dann den jeweiligen Tippkombination angerechnet: Um das Beispiel oben fortzuführen, würde das ganze folgendermaßen aussehen:

ABCE, ACDE, BCDE, ABDE. Wie du bestimmt schon erkannt hast, ist Spiel E dein Bankier.

Was ist eine Unibet Kombiwette?

Eine Kombinationswette kombiniert die Tipps mehrerer Einzel Events zu einem großen Tippschein. Die Quoten der jeweiligen Events werden miteinander multipliziert. Die maximale Anzahl bei einer Kombiwette beträgt 12 Spiele.

Du profitierst also von hohen Quoten, hast aber auch ein deutlich größeres Risiko, da mehr Spiele gleich mehr Unsicherheit bedeutet.

Was ist der Mindesteinsatz bei Unibet?

Der Mindesteinsatz pro Wette beträgt 0,10 Euro, wodurch die Plattform auch für User mit weniger Budget oder ungewöhnlicher Strategie attraktiv ist.

Wettquoten

Welche Wettquoten bietet Unibet?

Die beste Kennzahl zur Beurteilung von Wettquoten ist der sogenannte Quotenschlüssel bzw. Auszahlungsschlüssel. Dieser gibt an, wie viel Prozent der Einsätze bei einer beliebigen Wette an die Kunden ausgezahlt werden.

Bei etablierten Wettanbietern liegt der Quotenschlüssel in der Regel bei circa 95 Prozent. Die restlichen 5 Prozent stellen die Gewinnmarge der Buchmacher dar. Unibet bewegt sich mit einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von knapp über 95 Prozent damit im soliden Mittelfeld der Wettanbieter.

Was passiert wenn ein Spiel abgebrochen wird?

Wird ein Spiel abgebrochen, wird deine Wette als ungütlig erklärt und du erhältst deine Wetteinsatz zurück. Die Wette bleibt nur bestehen, wenn das Spiel innerhalb von 36 Stunden wiederholt oder fortgesetzt wird.

Livewetten Angebot

Welche Live Wetten gibt es bei Unibet?

Unibet bietet eine breite Auswahl an Livewetten, die sowohl in Form einer Einzelwette als auch einer Kombiwette abgeschlossen werden können. Die Livewetten umfassen die Mehrheit der anfangs des Artikels genannten Sportarten.

Über die Unibet-Website kannst du die aktuellen Spielstände sowie Matchstatistiken der verfügbaren Live-Ereignisse abrufen, ausgewählte Sportevents kannst du sogar im Unibet TV live mitverfolgen.

Fußball im Fernsehen

Bei Unibet kannst du auch mit Live Wetten Geld verdienen. (Bildquelle: 123rf.com / 59338018)

Einzige Voraussetzung dafür ist, dass du Geld auf deinem Konto hast oder innerhalb der vorherigen 24 Stunden eine Wette abgeschlossen hast. Wettgewinne auf Ereignisse, die während eines Spiels stattfinden, z.B. werden unmittelbar nach dem Eintreffen des Ereignisses bzw. noch vor Ende des Spiels auf dem Wettkonto gutgeschrieben.

Wettest du beispielsweise auf das Ereignis “Mehr als 2,5 Tore im Spiel”, erhältst du deinen Wettgewinn sofort nachdem das dritte Tor gefallen ist.

Was ist die Unibet Cash-Out-Funktion?

Mit der Cash-Out-Funktion von Unibet hast du die Option, eine aktuelle Wette einzulösen, bevor das Endergebnis feststeht. Dies ermöglicht dir, dass du einen Teil deines Gewinns sichern oder einen Verlust begrenzen kannst.

Wenn du beispielsweise auf einen Sieg der Heimmannschaft gewettet hast, welche in der 80. Minute in Führung liegt, aber befürchtest, dass noch der Ausgleich fällt, kannst die Wette frühzeitig beenden oder dir zumindest einen gewissen Teil deines Gewinns gutschreiben.

Ein Cash-Out-Symbol zeigt dir vor Abschluss der Wette an, ob die Cash-Out-Funktion für das betreffende Spiel verfügbar ist.

Anmeldung & Einzahlung

Die Anmeldung bei Unibet ist unkompliziert und schnell, solange es nicht zu einer Verifizierung des Kontos bzw. des Alters des Users kommt.

Bei der Anmeldung winkt dem User ein Einzahlungsbonus von 100%. Sobald dein Konto steht, kannst du das Wettangebot von Unibet auf PC, Laptop oder deinem mobilen Endgerät nutzen.

Gibt es eine Unibet App für Android?

Ja, du kannst Unibet auch über dein Smartphone nutzen. Hierzu gehst du einfach in den Google Play Store und gibst in der Suchleiste “Unibet App” ein. Die Applikation besticht vor allem durch eine benutzerfreundliche Oberfläche.

Gibt es eine Unibet App für iOS?

Selbstverständlich kannst du auch über dein iPhone mit Unibet wetten. Hierzu gehst du in den App-Store und gibst in der Suchleiste “Unibet App” ein.

Falls du Schwierigkeiten hast die Applikation zu finden, kannst du ihn über die offizielle Seite von Unibet finden.

Warum funktioniert die Unibet App nicht?

Falls du die App heruntergeladen hast und sie nicht einwandfrei läuft, kann das daran liegen, dass dein Smartphone nicht mit der App kompatibel ist. Für ein iPhone brauchst du mindestens das Betriebssystem iOS 7.0.

Wenn du ein Android-Phone hast, brauchst du nach Angaben von Unibet eine Android-Version ab 4.0 (Ice-Cream-Sandwich).

Kontrolliert Unibet das Alter bei der Anmeldung?

Zur Kontoeröffnung in Deutschland musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Unibet prüft bei der Eröffnung eines neuen Kontos oftmals die Identität des Spielers. Dies dient Sicherheitszwecken und versichert, dass auch wirklich du das Konto eröffnet hast.

Es kann durchaus vorkommen, dass du dein Konto durch das Hochladen von Dokumenten verifizieren musst. Zu diesen Dokumenten können dein Ausweis, ein Adressnachweis und eine Kopie des Zahlungsinstruments zählen.

Wie lange dauert die Konto Verifizierung bei Unibet?

Nachdem du die angeforderten Dokumente hochgeladen hast, solltest du eine Empfangsbestätigung von Unibet erhalten. Danach kann die Prüfung der Dokumente bis zu 5 Werktage dauern.

Du kannst diesen Prozess indirekt unterstützen, indem du farbige Dokumente, die scharf und gut lesbar sind, hochlädst.

Wie kann ich ein Unibet Konto aktivieren?

Dazu öffnest du die Website von Unibet und klickst auf “Registrieren”. Nach der Angabe von persönlichen Daten, der Auswahl einer SIcherheitsfrage, eines Passworts und der Währung, kannst du schon loslegen. Wie oben bereits erwähnt kann es sein, dass du dein Konto verifizieren musst.

Wo kann ich Unibet spielen?

Das Wettangebot von Unibet kannst du über deinen PC, Laptop oder dein mobiles Endgerät einsehen. Wenn du dein mobiles Endgerät benutzt, musst du vorher die offizielle Unibet-App herunterladen.

Die App ist für Smartphones optimiert, läuft aber auch auf diversen Tablets.

Wo bekomme ich den Unibet Bonus Code?

Bevor du dich registriert ist es wichtig den für dich besten Bonus über die Willkommensbonusseite von Unibet auszuwählen. Wenn du dich schon registriert hast, kannst du über die Bonus-Sektion deines Accounts, die für dich verfügbaren Boni einsehen.

Möchtest du dir einen Einzahlungsbonus sichern, musst du diesen vorher beantragen.

Auszahlung

Wann kann man sich bei Unibet Geld auszahlen?

Falls du vom Neukundenbonus Gebrauch gemacht hast, musst du erst die Bonusbedingungen erfüllen, bevor du dir das Geld auszahlen kannst. Diese sind weiter unten im Detail aufgeführt.

Wie lange dauert die Auszahlung bei Unibet?

Je nachdem welche Zahlungsmethode du verwendest, können bis zur Auszahlung bis zu 5 Werktage verstreichen. Eine Auszahlung per Neteller oder Skrill wird in der Regel innerhalb von 12 Stunden abgewickelt.

View this post on Instagram

Retour sur nos paris gagnants d’hier : ✅-✅ – Lebron James dans son ancienne maison a su accélérer dans les dernières minutes du match pour s’imposer avec sa nouvelle équipe face aux Cavs. – Toronto a fait le travail à l’extérieur et s’impose facilement de 16 points à Atlanta. On valide notre combiné NBA à 1.59 🏀 – Milano dans un match serré est resté costaud à domicile et s’impose de 3 points face a Baskonia. On valide notre pari simple a 1.60 🏀 —————————————- En espérant que vous avez encaissez 💵 Pariez juste pour gagner gros. 👁 #prono #pronos #pronostic #pronostics #tip #tips #tipster #parissportifs #parissportif #paris #bet #benefice #gains #money #cash #argent #argentfacile #unibet #fdj #betclic #winamax #zebet #nba #lebron #basket #serieux #pro #likez #partagez #expert

A post shared by AHO_PRONOS 👁 (@aho_pronos) on

Eine Auszahlung über ein Bankkonto dauert 1-3 Werktage, während die Auszahlung auf eine Kreditkarte bis zu 5 Tage dauern kann. Bedenke, dass sich die Angabe der Tage auf Werktage bezieht und Feier- und Sonntag von diesen ausgeschlossen sind.

Welche Gebühren fallen bei einer Auszahlung bei Unibet an?

Ab einem Betrag von 15 Euro ist die Auszahlung unabhängig von der gewählten Auszahlungsmethode kostenlos. Bei Auszahlung von weniger als 15 Euro fällt allerdings eine Gebühr in Höhe von 3 Euro an.

Da dadurch die Rentabilität deutlich abnimmt, wird der Kunde quasi “gezwungen”, unter 15 Euro keine Auszahlungen vorzunehmen.

Kundenservice

Hat Unibet einen Kundenservice?

Bei Unibet kannst du über den Live-Chat, den E-Mail Support Unterstützung bei jeglichen Schwierigkeiten bekommen. Allerdings gibt es zur Zeit keine deutschsprachige Telefonunterstützung.

Die durchschnittliche Wartezeit beim Live-Chat beträgt eine Minute, allerdings kann es zu bestimmten Uhrzeiten vorkommen, dass auch hier nur englischsprachiger Support auf dich wartet. Die Wartezeit bei E-Mail Kontakt liegt nach Angaben von Unibet bei etwa 8 Stunden.

Warum ist mein Unibet Konto gesperrt?

Eine Kontosperre kann verschiedene Gründe haben. Einmal wird nach mehrfacher falscher Eingabe des Passworts dein Konto temporär gesperrt. Diesen Umstand kannst du auflösen, indem du auf die Option “Passwort vergessen” klickst und ein neues Passwort anforderst.

Zum anderen kannst du dein Konto selber sperren durch einen “Selbstausschluss”. Durch einen Selbstausschluss wird dein Konto für einen von dir festgelegten Zeitraum gesperrt. Die Sperre kannst du unter keinem Umstand frühzeitig aufheben.

Warum kann ich bei Unibet keine Auszahlung tätigen?

Wenn du dir eine höhere Summe auszahlen lässt, kann es vorkommen, dass sich die Auszahlung verzögert. Das liegt an regulatorischen, rechtlichen und sicherheitstechnischen Regeln.

In seltenen Fällen fordert Unibet auch bestimmte Dokumente an, um Manipulation oder einen Betrug zu verhindern.

Neukundenbonus

Gibt es bei Unibet einen Neukundenbonus?

Ja, Unibet bietet einen 100% Willkommensbonus bis zu 100€ an. Um diesen aber tatsächlich zu erhalten, ist es wichtig die Bonusbedingungen zu erfüllen. Schon vor der Einzahlung muss der Einzahlungsbonus vor der ersten Einzahlung im Konto beantragt werden.

Der Einzahlungsbonus kann nicht beantragt werden falls die Zahlung mit einer Paysafecard, Skrill oder Neteller abgewickelt wurde. Hältst du diese Bedingungen ein, wird dir der Bonus am nächsten Werktag auf dein Konto gut geschrieben.

Gibt es Bonusbedingungen bei Unibet?

Ja, der Bonusbetrag muss mindestens 6-mal umgesetzt werden. Wenn du zum Beispiel einen Bonus in Höhe von 50€ erhältst, musst du 300€ umsetzen. Die Umsätze werden nur angerechnet, falls die Quote der Wette höher oder gleich 1.4 ist.

Kombinationswetten, die Live- oder Pre-Match Wetten entahlten tragen nicht zur Erfüllung der Bonusumsatzbedingungen bei. Außerdem muss die Umsetzung innerhalb der Bonusfrist von 30 Tagen erfolgen. Nach Ablauf der Bonusfrist verfällt der Bonus.

Gibt es einen Einzahlungsbonus?

Ja, du kannst einen Einzahlungsbonus bei Unibet beanspruchen. Wenn du zum Beispiel einen 100% Einzahlungsbonus beanspruchst und 100€ einzahlst, werden deinem Konto insgesamt 200€ gut geschrieben. Entscheidest du dich für nur 50%, sind es bei der gleichen Einzahlungssumme nur 150€.

Sicherheit & Unternehmen

Unibet ist ein 1997 gegründeter Sportwettenanbieter, der seine Spieler in den Mittelpunkt stellt, um eine möglichst angenehme User-Nutzung zu gewährleisten. Das Alleinstellungsmerkmal ist ein besonders breites Angebot an Sportwetten und der umfassende Kundenservice.

Wo sitzt Unibet?

Unibet hat wie viele andere Sportwettenanbieter seinen Sitz in Malta. Malta ist ein beliebter Standort, weil der Staat hohe Maßstäbe in Sachen Online Sicherheit setzt und desweiteren wirtschaftliche Vorteile für die Unternehmen bietet.

Wer hat Unibet gegründet?

Unibet wurde 1997 vom Schweden Anders Ström gegründet und ist heute Teil der Kindred Group. Die Kindred Group ist eine der größten Online-Glücksspiel-Unternehmen der Welt.

Ist Unibet seriös?

Der Sportwettenanbieter Unibet gehört mit mehr als 11 Millionen Kunden und etwa 1000 Mitarbeitern zweifelsohne zu den größten und seriösesten Buchmachern auf dem Markt.

Unibet besticht vor allem durch seinen exzellenten Kundenservice. Falls du einmal ein Problem haben solltest, kannst du über den Live-Chat, über den Mail-Support oder die Telefon-Hotline Hilfe bekommen.

Außerdem besticht der Wettanbieter durch eine umfassende Online-Sicherheit.

Limitiert Unibet die Wetteinsätze?

Ja, allerdings gibt es keine generellen Einschränkungen, sondern individuelle Limits. So können vor allem zu Beginn beliebig hohe Einsätze gewettet werden. Je nachdem wie erfolgreich ein Spieler wettet, kann es durchaus vorkommen, dass der Einsatz limitiert wird.

Außerdem unterscheidet Unibet zwischen den verschiedenen Ligen, deshalb kannst du zum Beispiel auf Amateurligen 20€ wetten, während der Einsatz in Profiligen das 20-fache sein kann.

Limitiert Unibet die Auszahlung?

Ja, Nettoauszahlungen werden auf eine Summe von 1.000.000 € beschränkt. Allerdings gibt es auch sportspezifische Limits, dass heißt je nach Wichtigkeit der Spielklasse kann das Limit auch niedriger ausfallen.

Zahlt man bei Unibet Steuern?

Bei Unibet zahlst du nur Steuern, wenn du auch eine Wette gewinnst. Seit 2012 erhebt die Bundesrepublik Deutschland eine Gebühr von 5% auf alle Sportwetten.

Diese Gebühr wird vorerst von Unibet übernommen, gewinnst du allerdings eine Wette, reduziert der Sportwettenanbieter den Gewinn um 5%. Dadurch soll die zusätzliche Steuerbelastung ausgeglichen werden.

Bildquelle: pixabay.com / david-k

Bewerte diesen Artikel


36 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,50 von 5
Redaktion

Veröffentlicht von Redaktion

Die Redaktion von SportwettenRadar.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.